Download - Produktkatalog 2010
bild  
  news
    NEUHEITEN
 
Teaser Messe Schweissen-Schneiden

WOLTERSDORF Schweissmaschinen
auf der weltgrössten Fachmesse
„Schweissen & Schneiden“

vom 25.09. – 29.09.2017 in Düsseldorf
Wir freuen uns, Sie auf unserem Messestand
E42 in Halle 9 begrüßen zu dürfen!

   
Zur Messe-Website
 
 
Digitalinstrument

KLS 600 / KLS 1200 / KLS 2000

Aus dem KLS-Baukasten können mobile Kalibrier/Validiergeräte für Schweißstrom-quellen bis max. 600 A, 1200 A und 2000 A individuell zusammengestellt werden.
Die Kalibriergeräte bestehen aus statischen Lichtbogensimulator mit Digitalmeßgerät für Spannung- und Strommessung sowie optional dem Digital-Handtachometer für die Messung der Drahtvorschubgeschwindigkeit. Das Aufrüsten von Grundgeräten ist jederzeit problemlos möglich.

KLS Kalibriereinrichtungen sind geeignet für Schweißmaschinen der Standard- und Präzisionsklasse. Bei einfachster Bedienung und schneller Arbeitsweise werden die Mess-ergebnisse rechnergestützt erfasst und ausgewertet. KLS ist auch geeignet z. B. für Belastungstests für Schweißmaschinen.

Die Messungen mit KLS sind konform nach Norm DIN IEC 60974, DIN EN 50504, DIN EN ISO 17662, DIN EN ISO 9001/9002, DIN EN 1090, DIN EN ISO 3834-2, DVS 0714 und DVS 3009.

Die Kalibrierung und Validierung von Schweiß- geräten ist in Zukunft ein unerlässlicher Service für Ihre Kunden. Alle Firmen, die nach EN 1090 oder ISO 9001/9002 arbeiten, müssen Schweißgeräte jährlich kalibrieren lassen. Zusammen mit der gesetzlich vor- geschriebenen jährlichen Sicherheitsprüfung nach BGVA3 sollten Sie dies Ihren Kunden anbieten. Wer die Kalibrierung zukünftig nicht mit anbietet, wird deshalb die BGVA3 Prüfung und letztendlich auch die Kunden verlieren!

Datenblatt
Kalibriergeräte für Schweißtechnik »

 
Digitalinstrument

800 A – Multiprozess-Schweißmaschine

Anwendung:

  • Kohlefugenhobeln
  • Sauerstoff-Lichtbogen-Trennschneiden
  • Elektrodenschweißen (auch Cellulose)
  • MIG/MAG-Schweißen
    (Füll- und Massivdrähte)

    Datenblatt E-MIG 8000 »
 
Zwischendraht Vorschubgeräte

Die perfekte Lösung wenn Entfernung und Zugänglichkeit zum Problem werden.

MIG 41 W PUSH/PULL macht unhandliche und schwere Drahtvorschubgeräte überflüssig. Drähte können bis zu einer Entfernung von 25 m verschweißt werden. (Drahtförderung durch die Seele des Zwischenschlauchpaketes.)

Hauptvorteile:

  • größere Reichweite (ca. 90%)
  • Zeiteinsparung - geringe Einrichtungs- und Vorbereitungszeit ca. (75%)
Datenblatt - PDF ca. 1,6 MB »

PW 3000

Plasmaschweißverfahren mit übertragenem Lichtbogen für automatisierte und manuelle Anwendung

Datenblatt - PDF ca. 1,6 MB »
 
Neue Norm für Digitalmessgeräte
Digitalinstrument

Externes Digitalmessgerät DMG AV für Standardschweißgeräte nach IEC 60974-1 mit Kalibrierzertifikat

Bei Verwendung des DMG AV an Schweißgeräten ohne Anzeigeinstrumente für Strom und Spannung sind die Anforderungen der Norm ISO EN 17669 und EN 50504

zur Kalibrierung erfüllt. Die separate Kalibrierung des Schweißgerätes ist nicht erforderlich.

Vorteile:

  • Mit DMG-A/V können Sie die Schweißparameter für WPS-Protokollierung aufzeichnen.
  • Bei Verwendung eines DMG-A/V
    als externes Anzeigegerät für Schweißwerte muss das Schweißgerät selbst nicht kalibriert sein.
    Kosten für Kalibrierung von Schweißgeräten entfallen.
  • DMG-A/V können Sie an allen Schweißgerätetypen und Fabrikaten einsetzen.
Datenblatt »
 
Digitalinstrument

Das NEUE Drahtvorschubgerät M41

M 41 ist ein DV-Gerät mit DV Spannungs-betrieb für MIG/MAG-Schweißen. Das Gerät ist universell einsetzbar für alle CC- und CV-Schweißstromquellen.
Auch alte statische E-Schweißgleichrichter oder Elektordenschweißinverter können für das produktive MIG/MAG-Schweißen ver-wendet werden. Verbindung zur Schweiß- stromquelle nur über ein Elektrodenkabel.
M 41 ist sehr gut für Innershielddraht-schweißen. Das Gerät ist sehr robust, leicht, kompakt und ausgezeichnet für den mobilen Baustelleneinsatz.

Anwendungsgebiete sind: Schienenschweißen, Bauwesen, Schiffbau, Montagearbeiten in Stahlbau,
Anlagenbau usw.



Datenblatt M41 »

 
Digitalinstrument

MIG 185 C‐2 (1x230 V)

190 A tragbarer Schweißinverter zum MIG/MAG‐Schweißen von Stahl, Edelstahl und Aluminium sowie zum MIG‐Löten


Datenblatt »

Digitalinstrument

MIG 320 C‐4 (3x400 V)

320 A tragbarer Schweißinverter zum MIG/MAG‐Schweißen von Stahl, Edelstahl und Aluminium sowie zum MIG‐Löten


Datenblatt »

Digitalinstrument

IW 220 AC/DC PULS mit PFC (1x230 V)

220 A Schweißinverter für das WIG‐Schweißen von Aluminium, Edelstahl, Stahl, Cu o. ä. sowie für Elektrodenhandschweißen

Datenblatt »

 
 
Mit unserem mobilen Heißwasserprüfgerät HWP 2.2 können Sie Schweißbrenner und
Schlauchpakete in wenigen Minuten absolut sicher prüfen.
HWP 2.2
Datenblatt HWP 2.2 (.pdf) »
 
   
 
 
 
 
   
 
 
  © 2016 Impressum   russisch